Alle Fünf Anlagen im Windpark Külsheim wurden bereits errichtet

Zum 31. März 2016 sind vier von insgesamt fünf Anlagen ans Netz gegangen. Die fünfte Anlage ging am Anfang des zweiten Quartals ans Netz.

Die fünf Windräder drehen sich aktuell noch sehr unregelmäßig. Das liegt daran, dass die einzelnen Funktionen gerade von Technikern geprüft werden. Zudem soll sichergestellt werden, dass die Rotorflächen so gut wie möglich ausgenutzt  werden und die Flügel optimal im Wind stehen. Der Probebetrieb wird vermutlich ab Mai 2016 mehrere Wochen laufen.

In Zukunft werden die fünf Anlagen jährlich im Durchschnitt 30 Mio. Kilowattstunden Strom erzeugen. Das ist mehr als doppelt so viel Strom wie Külsheim pro Jahr benötigt.

Und Sie können sich noch immer für die Bürgerbeteiligung am Windpark Külsheim über das Stadtwerk Külsheim unverbindlich vormerken lassen.